Willkommen in der Welt von Stefan Gemmel
Willkommen in der Welt         von Stefan Gemmel

Ungewöhnliche Ehrung für einen Kinderbuchautor

Am 19.11. 2009 wurde dem Schriftsteller Stefan Gemmel durch seinen Geburtsort eine besondere Ehrung zuteil.
Für seine Verdienste um Kultur und Jugendförderung hat die Gemeinde Morbach ihn ausgezeichnet und ihm ihre besondere Anerkennung ausgesprochen.

Stefan Gemmel ist damit der erste Morbacher Künstler, der diese Ehrung erhalten hat.   

(Aus der Pressemeldung der

Leserattenservice GmbH Rheinland Pfalz)

In der Feierstunde im Morbacher Rathaus würdigte der Bürgermeister Gregor Eibes Gemmels bisherige Leistungen als Schriftsteller. Doch gleichzeitig wies er darauf hin, dass diese Anerkennung auch als Dank zu verstehen ist für die vielen Veranstaltungen und Aktionen, die Stefan Gemmel immer wieder mit Einrichtungen der Gemeinde, mit Vereinen und Vereinigungen, zum Teil ehrenamtlich, durchführt, wie z. Bsp. die jährliche Lese-Tour durch alle sieben Kindergärten der Gemeinde, die Lesungen und Workshops in den Schulen und ebenso die gemeinsamen Auftritte mit dem Jugendorchester Morbach, die ihn und die Jugendlichen bereits bis nach Passau und Koblenz geführt haben.  

Der Trierische Volksfreund berichtet:
Es sei wunderbar, solchen Rückhalt in der Gemeinde zu haben, bedankte sich Gemmel für die unerwartete Ehre.

 

Zitat Stefan Gemmel:
"Mit dieser Ehrung stärkt mir die Gemeinde Morbach den Rücken für meine weitere Arbeit. Aber glauben Sie mir: Diese Auszeichnung tut auch dem Herzen gut."

Tweets von Stefan Gemmel @St_Gemmel
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Stefan Gemmel