Willkommen in der Welt von Stefan Gemmel
Willkommen in der Welt         von Stefan Gemmel

Schreibschule für jedermann:

ACHTUNG:

Im Moment sind leider alle "Plätze" vergeben.

Die aktuelle Teilnehmerzahl übertrifft schon das,

was ich mir eigentlich "vorgenommen" hatte.

Derzeit also bitte keine Anfragen schicken.

Tut mir leid. 

Dieses Angebot richtet sich an alle, die gerne im Bereich Belletristik, Kinder- / Jugendbuch, Kurzgeschichten, Drehbuch o.ä. schreiben möchten.

Aller Anfang ist schwer

Das gilt gerade für die Kunst des Schreibens. Schon viele Neueinsteiger sind an der sprichwörtlichen "Einsamkeit des Autors" (der "Angst vor dem weißen Blatt") gescheitert.
 
Gerade hier setzt die Schreibschule an. Dem Neueinsteiger wird fundiertes Wissen und ein Diskussionspartner geboten, so dass Ideen, Texte, Dialoge, Handlungsstränge u.ä. gemeinsam durchgesprochen werden können.

Vorgehensweise:

In einem ersten Kontakt wird das angedachte Projekt besprochen und unter die Lupe genommen. Ebenso wird das "Handwerkszeug" vermittelt: Wie entsteht die Handlung? Wie baue ich meine Idee aus? Wie wird recherchiert? U.ä.


In weiteren Briefwechseln wird - parallel zur Arbeit am Text - dramaturgisches Wissen vermittelt: Was bedeuten Epik, Spannungsbögen, Erzählperspektiven, Prallelhandlungen? Wie setzt man Plots? Wie verfasst man Dialoge? Wonach werden Szenen und Handlungsorte festgesetzt?


Zugleich wird die effektive Methode zum Schreiben nahegebracht: Idee - Treatment - Storyline - Manuskript.
 
Der Schreibende selbst bestimmt, wann, wie oft und zu welchen Themen er einen Austausch wünscht. Der Schreibende gibt das Tempo an.

Und dann?

Natürlich wird auch Hilfestellung bei der Suche nach einem Verlag oder anderen Veröffentlichungsmöglichkeiten angeboten, allerdings werden diese nicht vermittelt.

Kosten?

Auch die Kosten richten sich individuell nach Häufigkeit und Art der Kontakte (Treffen / Telefonate / Briefe / Fax / ...).
 

Referenzen: (siehe auch: Nachwuchsförderung)
- Über 20 Jahre Erfahrung im Literaturbetrieb

 

- Vielfach ausgezeichnet für die literarische Nachwuchsförderung
   
- Zahlreiche Veröffentlichungen (Kinder- / Jugendbücher,  Anthologien, Zeitungen / Kulturtelefone / Fernsehen / ...)
   
- Vorstandsmitglied im Verband Deutscher Schriftsteller, Landesgruppe Rheinland-Pfalz

 

- Mitglied des Internationalen P.E.N.
   
- Ausbildung in Dramaturgie und Drehbuch durch das  Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses e.V., München
   
- Leitung einer Autorengruppe von 8 Jugendlichen
   
- Über 200 Lesungen jährlich an Grund- und weiterführenden  Schulen

Tweets von Stefan Gemmel @St_Gemmel
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Stefan Gemmel