Willkommen in der Welt von Stefan Gemmel
Willkommen in der Welt         von Stefan Gemmel

Preise und Auszeichnungen

-

Bundesverdienstkreuz 2007 für ehrenamtliche Jugendförderung und Autorentätigkeit

   
-

2015: Die IGS Morbach (Stefans frühere Schule) benennt ihre Schulbücherei "Stefan-Gemmel-Bibliothek".

   
- Lese-Weltrekord 2012: "Größtes Publikum bei der Lesung eines einzelnen Autors",
Guinness World Records (TM), zusammen mit über 10.000 Schülern
   
- vom deutschen Buchhandel zum Lesekünstler des Jahres 2011 gewählt  
   
- LeseDino 2010”: 1. Jugendbuchpreis des Saarlandes für den Roman "Schattengreifer - Die Zeitensegler"
   
- "Martha-Saalfeld-Förderpreis 2016" des Landes Rheinland-Pfalz für das Jugendbuchprojekt "Befreiungsschlag"
   
- Sonderpreis der Moerser Jugendbuch-Jury (MJJ), 2013
   
- Ehrenpreis für Innovative Leseförderung durch den Friedrich-Bödecker-Kreis 2014
   
- BuchMarkt-Award in Gold 2013 (Kategorie "Event"),
zusammen mit "Leserattenservice GmbH" für: "Lese-Weltrekord"
   
- BuchMarkt-Award in Bronze 2014 (Kategorie "Event")
für "Rollende Lese-Höhle", der Literatur-LKW, in Zusammenarbeit mit:
Bernard Krone GMBH, Spedition Mathias Normann und Baumhaus-Verlag
   
- Kulturpreis “Burgener Rebstock”, 2007
   
- Kulturpreis 2010 des Landkreises Bernkastel-Wittlich
   
- Kulturförderpreis 2010 des Landkreises Mayen-Koblenz
   
- Ehrung durch die Gemeinde Morbach: “Besondere Anerkennung um kulturelle Verdienste”, 2009
   
- "Shirley-McNaughton-Exemplary-Communication-Award", 1999 der ISAAC-Foundation für: "Kathrin spricht mit den Augen" 
   
- "Autor des Monats in Rheinland-Pfalz", (Mai 2006) durch das LiteraturBüro Rheinland-Pfalz
   
-

Moselländischer Burgherr 2014

     
- "Best Practice Award für innovative Non-Profit-PR 2005" des Instituts burcom für "Was ist los mit Marie?"
   

Auszeichnungen für Projekte
mit Schulen:
   

-

 

 

 

 

Erster Preis unter 381 Schulen beim bundesweiten Wettbewerb "Eine Welt für alle", 2008
(von Bundespräsident Horst Köhler ins Leben gerufen) für ein gemeinsames Literaturprojekt mit dem "Freiherr-vom-Stein-Gymnasium", Betzdorf

 

-

Mit dem Projekt "Vespertilio", zusammen mit Schülerfirma der IGS Morbach:

* bundesweit 2. Sieger im  Schülerfirmen-Wettbewerb (2013)

* landesweit 3. Sieger im Schülerfirmen-Wettbewerb (2013)

* Projektpreis der Kulturauszeichung des Landkreises Bernkastel-Wittlich (2014)

   
-

Zweiter Preis beim kreisweiten Wettbewerb "Charakteristikum"

des Kreises Altenkirchen, wieder gemeinsam mit einer Klasse des "Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums", Betzdorf 

   
-

Mehrfach in der Endrunde zum Wettbewerb "Kinder zum Olymp"

 


 


Und außerdem:
   
- Empfehlung des Schweizerischen Bundes für Jugendliteratur für "Es war einmal …"
   
- mehrere Empfehlungen der Stiftung Lesen für zahlreiche Veröffentlichungen
   
- Empfehlung der Bayerischen Staatsregierung für "Rolfs Geheimnis"
   
- Buchtipp des Monats der Vorleseinitiative "Lesewelt Berlin": "Was ist los mit Marie?"
   
- viele weitere Empfehlungen, z. Bsp. durch den Bayerischen Lehrer-Landesverband, das Pädagogische Zentrum Rheinland-Pfalz, LOGO-TV (KIKA), Landesbüchereifachstelle NRW, Landesbüchereifachstelle RLP, durch das EKZ, uvm ...
   
   

 

Tweets von Stefan Gemmel @St_Gemmel
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Stefan Gemmel